Mail-Anhang.jpeg

Anders sein - im Innen & Außen. Ein flüchtiger Moment, eine kleine Erzählung. Aus dem Alltag und dem Leben. Ich erzähl Dir was von mir. Etwas, das Du noch nicht wusstest.
TAKE AWAY STORIES ist eine Kooperation zwischen der Künstlerin
Doreen Schröter und der Autorin Grit Bümann. Das Bild als Kunstwerk diente als Inspiration für die Geschichten der Fantasie.

gefördert von der Investitionsbank Sachsen-Anhalt / Program

»Kultur ans Netz«

IMG_2066.jpg

»Konfetti-Club«

Mit Beginn des Lockdown, Anfang März 2020, entstand der Quarantäne Podcast, der von Kindern für Kinder gedacht und gemacht wurde. Mit einer Länge zwischen 15 und 20 Minuten sind mittlerweile 20 Episoden entstanden. Inhaltlich ist der Podcast eine bunte Mischung aus festen Rubriken wie „Wandas Rechenstunde“ und „Fannys Witze-Ecke“, wiederkehrenden Rätsel-Runden, aber auch freieren Formate wie „Aus dem Wohnzimmer in die Welt" und Gastbeiträgen, sowie Interviews.

EFH-Buckau-012_bearb.jpg

»META Architektur«

"Wir haben einen Traum"

Architektur und Lebensräume für Menschen - das ist META Architektur. Gemeinsam mit der Filmproduktion Blende39 entstand dieser filmisch, lyrische Gruß aus Magdeburg, Buckau. 

Ein Kurzfilm über eine Familie und ihr Haus im Rahmen des Tags der Architektur 2020 im Auftrag von META Architektur.

Text: Grit Bümann
Bild & Schnitt: Peter Bräunig

Sprecherin: Carolin Fritzsche

IMG_4091.jpg

»FluchtpunktPerspektiven«

Die Video-Ton-Installation entstand in Zusammenarbeit mit Ansgar Frerich und Peter Bräunig. Zwölf Fluchtgeschichten wurden in Form von Interviews eingesammelt und über zwölf Röhrenmonitore parallel abgespielt.

 

Im Rahmen der Ausstellung des Kunstmuseum Magdeburg zum 100. Deutschen Katholikentags 2016 (Ausstellungen - Kloster Unser Lieben Frauen Magdeburg und Baumwollspinnerei Leipzig)

37_42683_1_r.JPG

»take-away stories«

Unsere »Take-away Stories« sind kleine Audio-Reisen, die die Flucht aus dem Alltag ins Reich der Fantasie ermöglichen. Kurze und reichhaltige 5,6,7 Minuten zum Innehalten und für ein wunderbares Hörerlebnis.

Die Geschichten können per Download aufs Smartphone geladen und mitgenommen werden. Und sie selbst nehmen den Zuhörer/die Zuhörerin mit auf eine Reise in Welten, die uns unmöglich erscheinen.
Im Rahmen des Freiraum Labors der Stadt Magdeburg Juni/Juli 2020.